Ambiente und Atmosphäre

Das Ambiente unseres Hauses ist gekennzeichnet durch die familiäre Atmosphäre einer privat geführten Einrichtung und das besondere Flair eines Ensembles historischer Fachwerkhäuser inmitten weitläufiger, landschaftlich reizvoller Natur- und Parkanlagen mit ebenen Wegen, Teichen und Ruhebänken.

Wahlmenues:
Täglich können Sie zwischen drei Menues auswählen: Vollkost, vegetarisch oder leicht & bekömmlich, auf dem Buffet finden Sie stets frische Salate.

Sonderkost:
Abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse (z.B. bei Lebensmittelunver-träglichkeiten oder spezieller Diät) wird Ihnen Sonder- und Schonkost zubereitet.



 

Für die sportliche Freizeitgestaltung bietet unser Haus eine Doppelkegelbahn, Schwimmbäder, Fitnessraum,Sauna, Tischtennis, Billard und Minigolf-Anlage.

Für die musikalische Betätigung stehen unseren Patienten Klavier, Orgel und Akkordeon zur Verfügung.



Wanderungen (Wiehengebirge mit ausgedehntem Wandernetz, Weser-(rad)wanderwege), auf Wunsch Transferservice mit klinikeigenem VW-Bus zu Veranstaltungen außer Haus, kulturelle Veranstaltungen im Haus (wie z.B. Musik- und Folkloreabende, Ausstellungen, Modenschauen) und Ausflüge (Ziele sind u.a. die Domstadt Minden, Weser und Schachtschleuse, Steinhuder Meer, Schlösser und Burgen der Weserrenaissance) runden unser Freizeitprogramm ab.

Ihre Wohnumgebung

Das Kinderhaus mit Schule, Oexener Hof und Abenteuerland besteht aus einem Ensemble alter, renovierter und neu errichteter Fachwerkhäuser sowie Appartementhäuser. Die Unterbringung der Familien erfolgt in Appartements unterschiedlicher Größe (bis zu 6 Betten),die hell und modern eigerichtet sind.

Behindertengerechte Appartements sind vorhanden. Aufenthaltsräume im historischen „Spieker" und im Bauernhaus, Sonnenterrassen und die Spieldeele laden zum geselligen Ausspannen ein.